Ein Wochenende in Utrecht – Mädelstrip nach Holland

Utrecht, auch die kleine Schwerster Amsterdams genannt, ist ebenso schön nur viel gemütlicher und kleiner. Überall gibt es kleine Grachten, während oben auf der Straße geshoppt wird, fahren unter auf dem Wasser SUPs, Kajaks und kleine Boote vorbei.

Ein bißchen Recherche später war klar, dass wir auf jeden Fall im The Anthony wohnen (total stylisch und gaaaanz viel rosa). (Wir hatten ein TwinRoom – mit zwei räumlich von einander getrennten Doppelbetten – für ein Mädelstrip aber ebenso wie für einen Familienausflug perfekt.) … Mehr Ein Wochenende in Utrecht – Mädelstrip nach Holland

Glamping (´Glamorous Camping´) mit Kindern – ein Selbstversuch in Holland

GLAMPING – ein Kofferwort für Glamorous Camping – ist spätestens in den letzten Jahren ein Trend, der sich immer größerer Beliebtheit erfreut: du schläfst zwar immer noch mitten in der Natur auf einem Campingplatz, hast jedoch im Vergleich zum normalen Zelt eine etwas glamourösere Unterkunft mit richtigen Betten statt Luftmatratze und meistens einem kleinen Bad statt mitten in der Nacht im Dunkeln über den Zeltplatz zu stolpern auf der Suche nach den gemeinschaftlichen Waschräumen. … Mehr Glamping (´Glamorous Camping´) mit Kindern – ein Selbstversuch in Holland

Südfrankreich mit Kindern: Eine Rundreise durch die Provence und entlang der Côte d´Azur (Part II)

Unser nächstes Ziel ist St. Tropez – da wir jedoch erst nachmittags einchecken können, beschließen wir, uns Treiben zu lassen, nehmen kleinere Straßen und landen schließlich am Plage de l´Estagnol bei Bormes les Mimosas. Dieser traumhafte Strand ist in Privatbesitz und wer mit dem Auto anreist, muß 11€ für die Durchfahrt zahlen – dafür dürfen wir unter schattenspendenden Pinien parken, es gibt einen kleinen Eselpark und einen wirklich unglaublich schönen Sandstrand. … Mehr Südfrankreich mit Kindern: Eine Rundreise durch die Provence und entlang der Côte d´Azur (Part II)

Ferien mit Kindern in der Region Saar-Obermosel

Sanf­te Hügel mit Weit­blick bis in die Nachbarländer Lu­xem­burg und Frank­reich, bi­zar­re Sand- und Kalk­stein­fel­sen und kel­tisch-rö­mi­sche Spu­ren: Die son­nen­ver­wöhn­te Drei­län­der­eck-Re­gi­on am Zu­sam­men­fluss von Saar und Mosel ist ideal für Natur- und Weinliebhaber. Cha­rak­ter­vol­len Ge­nuss bie­ten Ries­ling­wei­ne von den Steil­hän­gen der Saar sowie Elb­ling und Bur­gun­der von der Ober­mo­sel (ich kann mich nur wiederholen, aber die Weine unseres Familienweinguts kann ich euch wärmstens empfehlen!).

Eingebettet in Weinberge und Wälder liegt die romantische Stadt SAARBURG. Hauptattraktion ist der Wasserfall, der als einzigartiges Naturschauspiel mitten in der Stadt 20 Meter über Felskaskaden in die Tiefe stürzt und die Mühlräder im Talkessel antreibt. Wer durch das kleine Städtchen wandert, ist schnell verzaubert von den verwinkelten Gassen mit seinen bunten, pittoresken Häuserzeilen. … Mehr Ferien mit Kindern in der Region Saar-Obermosel

Kreta – ein Roadtrip mit Kindern über Griechenlands größte Insel

Gesagt, getan! Ein paar Tage Planung später stand fest: wir fliegen nach Griechenland – genau genommen nach Kreta! Dort waren so gut wie keine Fälle bekannt (bei unserer Ankunft genau 3!), das Wetter ist auch im Oktober noch verlockend und die Insel ist groß und vielseitig genug, um in 14 Tagen Ferien durchaus mehr als ein Abenteuer zu erleben. … Mehr Kreta – ein Roadtrip mit Kindern über Griechenlands größte Insel

Ein (kinderfreies) Wochenende in Amsterdam und einen Abstecher ans Meer – meine Tipps für einen perfekten Kurztrip

…natürlich sind auch kinderfreie Auszeiten mit dem Partner immer wundervoll, aber mindestens genauso toll sind kleine Fluchten mit seinen Mädels: sich treiben lassen, in kinderuntauglichen Restaurants zu kinderuntauglichen Zeiten essen gehen, einfach machen was man möchte, schon mittags ein Bierchen trinken (wahlweise Weinchen…man achte auf die verharmlosende Verniedlichungsform), kilometerweit zu Fuß unterwegs zu sein (ohne Roller, Kinderwagen oder maulende Kids)…ihr seht, auch wenn ich es mehr als genieße Zeit mit meiner Familie zu verbringen, abundzu muß auch mal ein kinderfreies Wochenende drin sein. … Mehr Ein (kinderfreies) Wochenende in Amsterdam und einen Abstecher ans Meer – meine Tipps für einen perfekten Kurztrip

Ahoi! Auf dem Hausboot über die Mecklenburgische Seenplatte

Die Mecklenburgische Seenplatte ist führerscheinfreies Gebiet und da ich zwar einen Sportführerschein See (= Meer) habe, jedoch keinen für Binnen, reicht eine zweistündige Einweisung (kurze Theorie und Praxis) um einen Charterschein in den Händen zu halten, der mir erlaubt unser 12 Meter Gefährt über Flüsse und Seen zu navigieren.
Mehr Ahoi! Auf dem Hausboot über die Mecklenburgische Seenplatte

Viva Mexiko! – Roadtrip mit Kindern Part II (Gastbeitrag)

Nach vier schönen Tagen und Nächten in Tulum am Strand mit weiteren Schildkröten ging es dann in das wenige km entfernte Tulum pueblo – so ganz anders als der Strandabschnitt. Wir haben das bewusst so gewählt, da wir am Strand gerne hang loose nachkommen wollten und von der Stadt aus dann einiges in der entfernteren Umgebung … Mehr Viva Mexiko! – Roadtrip mit Kindern Part II (Gastbeitrag)

Viva Mexiko! Roadtrip mit Kindern Part I (Gastbeitrag)

Wer diesen Blog regelmäßig liest, der kommt nicht vorbei an ihr: meiner liebsten Annika, die mit ihren drei Kids und ihrem Mann die Welt bereist und hier immer wieder gerne von ihren Urlauben berichtet (zu meiner großen Freude – denn so kann ich mich immer ganz weit weg träumen). Wenn ihr das auch möchtet dann … Mehr Viva Mexiko! Roadtrip mit Kindern Part I (Gastbeitrag)

Merhaba! Roadtrip mit Kindern durch Marokko

Ihr wollt WOHIN fliegen? MIT den Kindern? Ihr wisst schon, dass da vor kurzem 2 Touristinnen ermordert worden sind? Also ICH finde das ja viel zu gefährlich! Ihr wollt auch noch einen Roadtrip machen? Ihr habt aber schon einen Fahrer? Nicht euer Ernst, dass ihr euch traut alleine durch das Land zu fahren? So oder … Mehr Merhaba! Roadtrip mit Kindern durch Marokko